Anschluss an die OFS-Stiftung

Anschlüsse an die OFS-Stiftung sind einzeln oder als Gruppe möglich. Die unten aufgeführten Anschlussgebühr en gelten jeweils für das laufende Kalenderjahr. Die OFS-Stiftung behält sich vor, die Gebühren je nach den anfallenden Kosten und Aktivitäten der Stiftung anzupassen.

Individuelle Anschlussgebühren:

  • Einmalige Registrierungsgebühr: CHF 50.00
  • Jährliche Anschlussgebühr: CHF 400.00

Bei Gruppenanschlüssen wird ein im Einzelfall festzulegender Rabatt auf die individuellen Anschlussgebühren gewährt.

Allfällige Überschüsse, die nach Zahlung der Kosten und Bildung von Reserven auf den Anschlussgebühren gesammelt werden, können in einem vom OFS festzulegenden Verhältnis und Grenzen einem Unterstützungsfonds für Mediationen zugunsten von Mediationen, die der FIDLEG unterstehen und während des Geschäftsjahres abgeschlossen wurden, zugewiesen werden.

Antragsformular

Anträge auf AnschlussDie Anschlüsse werden dem Schweizerischen Verband der Vermögensverwalter VSV/ASG/VSV zur Bearbeitung gemäss GDPR (Allgemeine Datenschutzverordnung) und dem schweizerischen DSG (Bundesgesetz über den Datenschutz) mitgeteilt an die OFS-Stiftung können mit dem beigefügten Antragsformular gestellt werden